Kunstkreis

Besuch von
Museen und Ausstellungen

 

Gruppensprecherin:

vBieberstein

Margarete v. Bieberstein
Tel. 05202 84132
E-Mail
m.vbieberstein@netzwerk-leopoldshoehe.de

 

__ _

Besuch der Ausstellung „Aufbruch ins All“ im Heinz-Nixdorf-Museum am 13.11.2019

 

Anlässlich des 50jährigen Jubiläums der Mondlandung präsentiert das Heinz-Nixdorf-Museum in Paderborn die Ausstellung „Aufbruch ins All“, die dort bis zum 5. Januar 2020 zu sehen ist. Die Besucher können dort die Mondlandung nacherleben, indem sie in einem Nachbau eines Mondfahrzeugs von Apollo 17 sitzen und virtuell über den Mond fahren. Zudem präsentiert die Ausstellung beeindruckende Fotos, die besonders die damalige Technik beleuchten.

Der Kunstkreis des Netzwerks plant den Besuch der Ausstellung am Mittwoch, den 13. November. Abfahrt 14.00 Uhr ab Asemissen.

Bitte melden sich bitte zwecks Bildung von Fahrgemeinschaften bei Margarete von Bieberstein an.

Die Gruppe besucht Ausstellungen der umliegenden Museen je nach Angebot 2 – 4mal im Jahr, wobei es sich nicht nur um Kunstausstellungen handelt. In der Vergangenheit haben wir z.B. die Ausstellung zur Novemberrevolution in Lippe im Lippischen Landesmuseum besucht. Auch stand schon das Nixdorf-Museum und das Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte auf dem Programm. Die Gruppe ist nicht auf Netzwerker beschränkt. Wer an einem Ausstellungsbesuch Interesse hat, braucht sich nur bei der Gruppenleiterin telefonisch oder per e-mail anzumelden.

Stand
06.11.2019

Logo

Soziales Netzwerk Leopoldshöhe